„Historische“ Computer-Ports die heute (fast) niemand mehr braucht

0

Habt ihr auch eine Kiste im Keller, in der die Kabel eurer Geräte der der letzten 20 Jahre drin liegen und drauf warten, auf den Recyclinghof gebracht zu werden? Bei mir ist das nicht nur eine Kiste. Kabel für SCART, DVI, SCSI, PS/2, Serial/Com-Port, Keyboard… ganz zu schweigen von den trillionen Handy-Ladekabeln.

Sollten euch mal eure Kinder fragen, wofür das eine oder andere Kabel denn eigentlich gebraucht wurde, könnt ihr ihnen mit dieser Grafik auf jeden Fall schon mal die dazugehörigen Anschlüsse zeigen:

Historische Computer Ports
Historische Computer Anschlüsse

Was unsere Smartphones (ehemals Handys) und deren Lade- und Anschlusskabel betrifft können wir uns heute unter anderem beim ehemaligen EU-Industriekommissar Günter Verheugen bedanken, der dafür sorgte, dass sich 14 Smartphone-Hersteller auf die Entwicklung einer einheitlichen Schnittstelle für Mobiltelefone einigten. (Ausgenommen Apple)

Günther Verheugen und der Micro-USB-Port
Günther Verheugen und der Micro-USB-Port

via Carfreitag, KFMW, KTH

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.