Das Line-Up vom Roskilde Festival 2017 kann sich echt sehen lassen – Wir schicken euch hin!

2

Update: die Verlosung ist abgeschlossen!

Das Roskilde Festival verkündete endlich das offizielle Line-Up. Vom 24. Juni bis 1. Juli werden insgesamt siebenundsiebzig Acts zu hören und sehen sein, darunter The Foo Fighters, A Tribe Called Quest, Bonobo.

Roskilde Festival Line-Up
Roskilde Festival Line-Up

Frauen für mehr Gerechtigkeit

Das brisante Thema Frauenrechte ist auch an einem so kulturell reichem und internationalem Festival nicht vorbei gegangen. Musikerinnen, die mit ihren Songs eine klare Botschaft in die klare Welt tragen: Gleichberechtigung, Diversität, zivile Rechte und Frauenrechte.

Jenny Hval, Princess Nokia, Solange, Madame Gandhi, Discwoman, Alsarah & The Nubatones, Noga Erez, Elza Soares, Jah9 and Weyes Blood sie alle sind dabei. Roskilde setzt ein starkes Zeichen in einer Branche, die mehr Männer als Frauen auf die Bühne bringt.

Mit dem Making a Change-Ticket, welches jedes Jahr ein ausgewähltes Projekt unterstützt, wird in diesem Jahr die gemeinnützige Organisation Discover Football unterstützt und mittels Fußball für mehr Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern sorgen möchte. Sie steht für eine Welt, in der Frauen Sport treiben können ohne ausgeschlossen und diskriminiert zu werden.

 

Roskilde – ein Festival mit ganzheitlichem Ansatz

Keine Angst, es geht nicht um Globulis. Was das in der Musik bedeutet, zeigt dieses Festival ganz besonders. Hier geht es nicht nur darum große Namen auf die Bühne zu bekommen. Umweltschutz, Gerechtigkeit, Kunst und Events, die neben der Hauptbühne parallel stattfinden. Kleine Städte, die einem Motto folgen wie Street City, in der es rund um das Spielen auf der Straße geht: Beach Volleyball, Straßenfußball, Basketball. Mehr Überblick über die einzelnen Besonderheiten rund um das Festival könnt ihr hier sehen.

Das Roskilde Festival ein gemeinnütziges Festival, was bedeutet, dass der komplette Gewinn nach dem Festival zu einem guten Zweck gespendet wird. Unterstützt werden humanitäre Aktionen, kulturelle und gemeinnützige Projekte auf der ganzen Welt. Also trägt man mit dem Kauf eines Tickets irgendwie zu einer besseren Welt bei.

Yoga Session am Wasser

Wenn man mit den Menschen rund um das Festival spricht, bekommt man eine Ahnung, wie positive Vibes sich durch das komplette Konzept ziehen. Seien es die netten Security-Menschen, die Artists oder einfach nur der Zeltnachbar. Es muss wohl ein sehr besonderes und freundliches Ambiente sein. Wir freuen uns persönlich schon darauf das vor Ort zu erleben.

Wir verlosen 1×2 Karten!

Wir schicken euch hin! Mit einem Full Festival Ticket in einem Wert von fast 280 Euro bekommt ihr Zugang zum Festivalgelände und dem Zeltplatz. Ihr müsst nur noch die Fahrt buchen und euer Zelt einpacken. Liked und kommentiert hier auf Facebook, auf wen oder was ihr euch am meisten Freut, wenn ihr gewinnen solltet. Der Zufall entscheidet im Laufe der nächsten Woche.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

Danke an Roskilde Festival für die Karten!

 

 

 

 

 

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.