Welle One Love #207

0

Wir eröffnen mit Ton Steine Scherben und Gerardo Frisina. Im Verlauf der Live-Sendung errreichte uns die traurige Nachricht vom Tod des herrausragenden Produzenten Marcus Intalex, was uns dazu veranlasst, spontan ein paar seiner Scheiben zu drehen, die uns wichtig sind. Ruhe in Musik, Marcus!

Im weiteren Verlauf hören wir gemeinsam ein paar Beats von Meyso und Marco Polo und besprechen ausführlich die neue Audio88-Scheibe mit kleinen persönlichen Anmerkungen.

Außerdem gibt es Elektronisches und Zärtlichkeit.

Kommt gut durch die nächsten Tage

Schöne Woche, schöne Welle gewünscht.

Euer Radio Zärtlich

 

[WelleOneLove]



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.