„Graffiti vermisst“ Graffiti von Moses in Hamburg

3

Der Hamburger Graffiti-Künstler Moses vermisst sein letztes Gemälde auf einem Hamburger S-Bahn-Wagon. Das ist wohl einer Säuberungsaktion zum Opfer gefallen. Der Artist lässt indes nicht locker und legt mit dieser Suchmeldung nach. Genial!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

via Urbanshit

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.