Keinen Fußbreit: Nazi mit Gebäck beworfen

0

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

 

Bei einem Streit um rechtsextremes T-Shirt wurde der Träger mit Gebäck beworfen. Da den Backwaren wohl noch die Würze fehlte, folgte noch ein bisschen Pfeffer.

Dortmund: Ein Streit um ein T-Shirt mit einem rechtsextremen Aufdruck ist am Mittwochabend in der U-Bahn-Station Kampstraße eskaliert. Eine Gruppe Unbekannter griff den Träger des T-Shirts an, bewarf ihn mit Gebäck und sprühte ihm Pfefferspray ins Gesicht.
Quelle: Ruhr Nachrichten

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via SimSullen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.