Kotti d’Azur – Ferienparadies Kottbusser Tor

0

Warum weit reisen, wenn ein sonniges Erlebnis- und Ferienparadies scheinbar direkt vor der Nase liegt? Wie wäre es mit Badeurlaub am Kottbusser Tor?
Okay, zugegeben. Das kann man sich nur schwer vorstellen. Selbst das Prinzenbad in der Nähe des Kottis ist nicht wirklich mit der der französischen Mittelmeerküste vergleichbar. Betrachtet man allerdings die wunderschönen Illustrationen von Bruno Pinto da Cruz, der das Kottbusser Tor in eine sonnige Urlaubslandschaft verwandelte, verwandelt sich der graue und unbequeme Kreuzberger Knotenpunkt in ein bunt strahlendes Reiseziel.

Diese Illustrationen könnt ihr euch als Print beim Artist bestellen.

via I<3Berlin


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.