Danke Internet für #BosbachLeavingThings

0

Sonnenkönig, CDU-Politiker und einer der meist gebuchten Talkshow-Gäste im deutschen Fernsehen, Wolfgang Walter Wilhelm Bosbach, ist gestern der Kragen geplatzt. In der Sendung „Maischberger“ sprach er mit anderen Meinungsträgern über die G20-Krawallen in Hamburg. Nach einer hitzigen Diskussion mit der früheren Grünen-Politikerin Jutta Ditfurth verließ Bosbach erbost die ARD-Talksendung.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Natürlich hat das für enorme Aufmerksamkeit in den Medien gesorgt und auf Twitter ist unter dem Hashtag #BosbachLeavingThings der Teufel los. Initiiert hat das scheinbar wieder einmal Shahak Shapira, der ein .png zum selber shoppen anbietet.
Hier eine kleine Sammlung, mehr auf Twitter.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.