Neuer Streich von Rémi Gaillard: “Go home f. Tourists”

0

Der Aktionskünstler und Ober-Blödler Rémi Gaillard ärgert in einem neuen Video Touristen am Strand von Carnon in Frankreich. Auf einem am Flugzeug hängendem Transparent war zu lesen “Go home fucking tourists”. ^^

Yesterday I sent an aerial message above Carnon beach. According to the mayor : ” it was an insulting banner to the tourists…some sort of aggressive and pitiful humor “.
Well yes it’s humor, but what is pitiful to me is the rescue stations closing at 6:30pm when the beaches are still packed. And yesterday…humor might have saved a tourist’s life.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.