#Schlussrunde kommentiert von einem der kein Deutsch spricht

0

Ryan Broderick und ein paar weitere, nicht Deutsch sprechende Twitter User wurden von Buzzfeed dazu engagiert, die Schlussrunde der Bundestagswahl 2017 im TV zu verfolgen und zu kommentieren. Die Ergebnisse lassen sich durchaus sehen:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Auf Buzzfeed könnt ihr die komplette Story und die Tweets der anderen Teilnehmer nachlesen: We Made Four People Who Don’t Speak German Watch An Election Debate And It Was A Mess.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.