Mehr Sunday Joints als Dr. Best hat meines Wissens niemand gemixt. Ich habe 5 Stück gezählt. Dies hier ist sein zweiter Streich, seit wir anfingen, sonntags ausschließlich exklusive Mixe zu bloggen.

Was für mich einen perfekten Sonntag ausmacht, ist vor allem das Fehlen von Zeitdruck oder Terminstress. Das braucht man auch, um Doc Bests Joint genießen zu können. Es dauert alleine 20 Minuten, bevor zum ersten Mal ein Beat zu hören ist und das ist auch sehr gut so. Der Doktor will uns viele gute Tracks unterschiedlichster Art nahebringen, den ganz großen Bogen schlagen, ein richtig dickes Brett bohren, ihr wisst, was ich meine.
Wer die nötige Muße mitbringt, wird mit einer atmosphärisch dichten Reise in den eigenen Kopf belohnt, die bei aller Entspanntheit nie langweilig wird. Ganz großes Kino!

Mirror / Download

T R A C K L I S T
01. David Baron – Earthling [Here & Now Recordings]
02. Ben Lukas Boysen & Sebastian Plano – We’re Here [Erased Tapes]
03. Hans-Joachim Roedelius & Arnold Kasar – Rohstoff [Deutsche Grammophon]
04. Labelle – Om (feat. Maya Kamaty) [InFinÈ Music]
05. Oneohtrix Point Never – 6th Floor [Warp Records]
06. Portico Quartet – Endless [Gondwana Records]
07. Asta Hiroki – Channels [Jalapeno Records]
08. Labelle – Benoite (feat. Nathalie NatiembÈ) [InFinÈ Music]
09. Ben Lukas Boysen & Sebastian Plano – Aalystice [Erased Tapes]
10. UNKLE – Iter 2: How Do You Feel? (Skit) [Songs For The Def]
11. Murcof x Wagner – Piano Piece 1952 (Morton Feldman) [InFinÈ Music]
12. UNKLE – Iter 5: Friend Or Foe (Skit) [Songs For The Def]
13. Oneohtrix Point Never – Adventures [Warp Records]
14. Oneohtrix Point Never – Flashback [Warp Records]
15. Chelsea Wolfe – Vex [Sargent House]
16. UNKLE – Nowhere To Run / Bandits [Songs For The Def]
17. UNKLE – Iter 4: We Are Stardust (Skit) [Songs For The Def]
18. Simon Boswell & Chris Whitten – Meltdown [Here & Now Recordings]
19. Riccicomoto – When We Get Started Here [Lucidflow]
20. The/Das – Group Meditation, Late Reflections [Life And Death]
21. Feiertag – Introspective (feat. Okke Punt) [Boogie Angst]
22. Kraak & Smaak (feat. Alxndr London) – Hands Of Time (Feiertag Remix) [Jalapeno Records]
23. Nosaj Thing – All Points Back To U (feat. Steve Spacek) [Innovative Leisure]
24. The/Das – Dog Sled [Life And Death]
25. Labelle – Babette [InFinÈ Music]
26. The/Das – Eso 3 [Life And Death]
27. Life On Planets – An Altered Story [Wolf + Lamb Music]
28. Portico Quartet – A Luminous Beam [Gondwana Records]
29. Paper Tiger – Rush (Hunrosa Remix) [Wah Wah 45s]
30. The/Das – Moon [Life And Death]
31. Portico Quartet – Rushing [Gondwana Records]
32. Kiasmos – Blurred [Erased Tapes]
33. Aparde – Mouth (feat. Anne) [Ki Records]
34. Die Coolen Säue – Kinderphantasien (Skit) [BMG Ariola]
35. Girls In Hawaii – This Light [PIAS Le Label]


Höre dich durch unser Sunday-Joint-Archiv und abonniere den Podcast (iTunes) oder folge uns auf Hearthis, Soundcloud oder Mixcloud.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.