AfD du Lauch, die Opfer-Masche zieht nicht mehr!

0

Die FDP kommt bei der Berichterstattung hier im Blog meist gar nicht so gut davon. Heute allerdings geben wir dem FDP-Politiker Hans-Ulrich Rülke im positivsten Sinne eine Plattform. Der sprach nämlich vergangene Woche im Landtag Baden-Württemberg ein Brandrede über einen Debattenantrag der AfD. Dabei nahm er unter schallendem Gelächter und großem Applaus die AfD und im speziellen den anwesenden AfD-Parteivorsitzenden Jörg Meuthen feinsäuberlich auseinander. Mit dem Thema der Debatte hatte sich die rechtsaußen Partei eine wunderbare Eigentor-Vorlage geliefert:

„Gefahr für die Demokratie durch zunehmende Missachtung der demokratischen Spielregeln durch gewählte Volksvertreter“

Das ganze ähnelt leicht einer Karnevals-Sitzung oder einer Satire-Show, ist allerdings bitterernst und großartig umgesetzt. Bleibt zu hoffen, dass solche Reden von demokratischen Politikern auch im Bundestag zu hören sein werden, wenn dort demnächst die blauen rechts außen sitzen.

via Meedia / kfmw


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .