Magela Merkel singt RINs „Monica Bellucci“

0

Kurz nachdem wir Donald Trump unfreiwillig mit den Talking Heads performt haben sehen, wagt nun auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel den Schritt in Showbiz und neuinterpretiert RINs „Monica Bellucci“.
Was ich mich bei solchen Videos aber immer noch frage ist, warum die Macher dieser Videos nicht auch noch auf Autotune zurückgreifen, um die Songs vollends zu veredeln. Wahrscheinlich wäre der Unterschied zu den Originalen kaum noch zu erkennen.

Das war übrigens nicht Angies erste Performance:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

via DressedlikeMerkel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.