Voll ins Schwarze! Treffender kann man die Aktion “Unsere Herzen brennen” von Molinari nicht ausdrücken.
Worum es geht? Ganz einfach: die Verwirklichung von Herzenswünschen, von hochgesteckten Zielen, für die Menschen in Gruppen brennen.


(Video nicht zu sehen? Dann Adblocker deaktivieren)

Molinari glaubt an die Energie und die Kraft einer Gruppe, die gemeinsam für eine Sache brennen. Dabei werden alle Hebel in Bewegung gesetzt, um dem gemeinsamen Herzenswunsch näher zu kommen.

Wenn die Gruppe für etwas brennt

Genau das ist auch der Spirit, den Molinari mit der Aktion “Unsere Herzen brennen” unterstützt. Dabei ist kein Herzenswunsch zu groß oder zu verrückt. Dabei steht die Marke beratend und organisierend zur Seite. Sie kümmern sich um Genehmigungen, Locations und Umsetzung. Gemeinsam mit den Menschen werden sie aktiv und lassen die Ideen zu Realität werden.

Dabei läuft die Aktion bereits seit über zwei Jahren und es wurden sechs Projekte umgesetzt. Viele haben sich in dieser Zeit auf molinari.world beworben und bisher wurden Projekte umgesetzt: Urban Golf bei Nacht im Hamburger Hafen, Bau des ultimativen Festival- Trucks, der Umbau eines alten Hotels zu einem Ort der Musikförderung, dem Bandcamp 2.0, der Ausbau einer Dachterrasse zu einem Paradies über den Dächern der Stadt sowie die Ausfahrt auf ein Wunschfestival, dem Panama Open Air, mit dem Festival Truck.

Giant Darts

Giant Darts ist der sechste erfüllter Herzenswunsch vom Dartsverein [XP 2]. Die Mitglieder des Vereins wünschten sich, dass ihre dunkle Dartecke in ihrer Stammkneipe in Hamburg zu einer modernen Dartlounge umgewandelt wird. Eine Entkernung des Raumes war zunächst der erste Schritt. Aber als die Vereinsmitglieder das Endergebnis, leuchten ihre Augen.

Neben diesem verständlichen Wunsch, wollte eines der Mitglieder, Daniel, das Dartsspiel auf die nächste Stufe zu heben: von einem sehr hohen Ort wollen die Spieler gerne mit einem Dartpfeil auf eine Dartsscheibe werfen.
Nun wo findet man einen solchen Ort, an dem man ohne andere zu gefährden mit einem großen, sehr großen, Dartpfeil werfen darf? Aber wo ein Wille ist…ein Hamburger Bungeeturm bot sich hier Lösung an. Fünfzig Meter hoch und mit genügend Platz für fallende Riesenpfeile. Eine Dartsscheibe aus Bauzaunfolie, mit Pappe gefüllte Umzugskartons als Unterlage und ein Lichtaufgebot für einen Oberliga-Fussballplatz runden das Giant-Darts-Setup ab.

Schritt für Schritt

Meist fängt es mit einem Wunsch an, worauf dann eine Idee folgt. Wenn sich dann noch eine Handvoll Freunde mit gleicher Euphorie finden, kann das Ergebnis für alle Beteiligten eine große Freude sein.
Mit dem Nötigen Support und Fachwissen von Außen können großartige Dinge entstehen.
Wir finden diese Aktion großartig!

Denkt dran: Verantwortungsvolles Trinken heißt genussvolles, geselliges und vernünftiges Trinken!


Dieser Artikel wurde gesponsert von Molinari



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.