Hohe Anspannung muss sich irgendwann einmal entladen, selbst wenn der Zeitpunkt gerade weniger gut ist. So geschehen im Jahr 2013 bei den Snooker World Championships, als ein Zuschauer einen mächtigen Furz nicht mehr zurückhalten konnte.
Für den Spieler klar konzentrationsstörend, für alle anderen allerdings richtig witzig:

via


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .