Deutscher Straßenrap im Jahr 2018: GZUZ – Was Hast Du Gedacht? (NSFW)

1

Deutscher Straßenrap war nie Erfolgreicher als das, was die 187-Crew so einfährt. Dafür feilen die Hamburger Rapper rund um Bonez MC und GZUZ auch hart an ihrem Image.

So auch beim neusten Streich von GZUZ, dem Video zu seiner aktuellen Single „Was hast du gedacht?“. Drogen, Hustensaft, scharfe Waffen, nackte Ärsche, düstere Gestalten und ein Rapper, der sich eine Flasche ins Gesicht schlägt und blutend weiter rappt. (Wir sind hier noch uneinig ob real oder fake… aber eh, was hast du gedacht?)

Das Video erschien auf einem umstrittenen US-Hip-Hop-Youtube-Channel, stieg innerhalb weniger Stunden auf Platz 2 der deutschen Trendcharts und auch die Amis feiern die krassen Bilder in dem Kommentaren teils derbe. Verständlich, ähnelt das Ergebnis doch einem surrealen Horrorfilm, der eigentlich FSK18 sein sollte.

Als Anschauungsobjekt für den Stand des deutschen Gangsta- und Straßenraps im Jahr 2018 hat dieses Video auf jeden Fall einen Platz hier im Blog verdient.


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .