Formationen von Gänsen, die in den Süden fliegen, oder im Frühjahr aus dem Süden zurück kommen sind schon ein tolles Schauspiel für sich. Aus dieser Perspektive habe ich das allerdings noch nicht gesehen.

Christian „Birdman“ Moullec hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht verwaiste Gänse aufzuziehen und zu trainieren. Durch seine spezielle Verbundenheit zu den Tieren ist es ihm möglich ihnen sehr nahe zu sein – und das auch in der Luft. Tolle Bilder!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden