Der Blick aus dem All auf die Erde ist immer wieder schön anzusehen. Gut, dass wir gerade mit Alexander Gerst einen Mann im All haben, der uns daran teil haben lässt. In seinem neusten Video sehen wir einen Flug von Alaska über die Anden in nur 260 Sekunden und wir können erahnen, wie sich der Aufenthalt im All anfühlt. Oder wie er zumindest aussieht.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ein weiterer Blick auf die Erde: Alexander Gerst zeigt trockenes Mitteleuropa und Deutschland

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.