WTF des Tages: Hausaufgaben!

3

Ich bin wirklich, wirklich super froh darüber, dass unsere Jungs keine Hausaufgaben auf bekommen. Das war schon mal anders, an vorherigen Schulen und war meist mit Stress im privaten verbunden. Zudem das Gefühl, dass die Lehrer nicht ihrer Aufgabe nachkommen und ihre Arbeit auf die Eltern verlagern.

Um sicher zu gehen, dass die Hausaufgaben auch nicht vergessen werden, bekam diese Schülerin (in den Staaten?) ein Hinweis-Wristband ums Handgelenk. Alter…

My cousin came home from school with this on her wrist today…

via kfmw


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

3 KOMMENTARE

  1. Hausaufgaben dienen auch der Festigung vom erlernten . Hatten wir früher auch und es gab keinen Stress . Wenn man sich den Stress als Eltern selbst macht ist das nicht das Problem der Schule . So ein Armband muss sicher nicht sein . Aber diese Meinung über Hausaufgaben….. setzen 6 .

  2. Hausaufgaben dienen dazu erlerntes zu verfestigen. Und ich finde es frech zu sagen das Lehrer ihre Arbeit auf die Eltern abwälzen wollen.
    Ich bin Erzieher und ich beobachte zunehmend das Eltern möglichst nichts mehr mit der Schule zu tun haben wollen. Und wenn ihre Kinder schlechte Noten schreiben oder ihre Hausaufgaben nicht richtig machen, machen sie die Lehrer dafür verantwortlich. Obwohl es ihre Aufgabe ist dies zu kontrollieren und gegebenenfalls mit ihren Kindern zu üben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.