Reaktionen auf “Standard” von KitschKrieg mit Trettmann, Gzuz, Ufo361 & Gringo

0

An dem Song “Standart” von KitschKrieg scheiden sich mal wieder die Geister. Nach einer Woche nur spielte der Tune über 3 Millionen Views alleine auf Youtube ein! Standard. Einigen Rappern, die für die Kreuzberger vors Mic getreten sind, werden jedoch ihre “flachen Lyrics” um die Ohren geschlagen und ihre Fähigkeiten in Frage gestellt.

Die Feature-Acts bieten definitiv ausreichend Diskussionsgrundlage. Gringo ist so ein Beispiel. Der Neuköllner Rapper polarisiert mit seinen Lyrics am meisten und die Diskussion erinnert mich ein bisschen an den Einsatz von Gzuz bei den Beginnern vor zwei Jahren. Ahnma.

Wie auch immer man zu diesem Song mit KILLER-Beat und einen souveränen Trettmann steht, der Balkava auf Sabrina reimt und sich damit einmal mehr als coolster Dude des deutschen Osten auszeichnet, diese beiden Videos hier werden beiden Lagern gefallen.

Fangen wir an mit AZZY! & BILLEIMI, zwei Amerikanern, die kein Wort Deutsch verstehen und das Video abchecken:

In der Kürze noch viel witziger ist dieses Video, das sehr an “musicless Videos” erinnert:

LOL

HAHAHAHAHA …. Internet, ich liebe dich! #StandardChallenge#KitschKrieg

Gepostet von TRETTMANN am Freitag, 26. Oktober 2018

BREAKING NEWS

OH OH ?Schönes WE! Gruss, Tretti.

Gepostet von TRETTMANN am Sonntag, 28. Oktober 2018

Standard.


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.