Marlboro will ins Cannabis-Geschäft einsteigen

0

Laut BBC führt die Altria Group, der Hersteller von Marlboro-Zigaretten, Gespräche mit einem kanadischen Cannabisproduzenten. Es geht wohl um Investitionen, die Altria tätigen will, allerdings habe man sich hier noch nicht einigen können. Außerdem möchte man sich von Tabakrauchern distanzieren.

Die kanadische Cronos Group gilt derzeit als ein vielversprechendes Cannabisunternehmen, nicht zuletzt, weil Kanada jüngst den Verkauf und den Konsum von Cannabis legalisiert hat. Angeblich gehören die Kanadier weltweit zu den heaviest user.

Auch CocaCola soll im Gespräch gewesen sein und Interesse an Cannabis als Getränkezusatz haben.

via BBC


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.