“Australien gibt es nicht und Menschen, die dort leben, sind bezahlte Schauspieler!”

1

Das ist doch Satire, denkt ihr jetzt bestimmt. Die machen doch nur Clickbaiting, eure Vermutung. Nichts ist so Schmerzhaft wie die Wahrheit, meine lieben. Für die kommenden Zeilen solltet ihr eine Schmerztablette zur Hand haben, denn euer Hirn wird gleich an ein paar Stellen streiken. Ich habe zumindest einen unangenehmen Druck im oberen Hirnbereich empfunden.

Hier kommt nun die spektakuläre, weltfremdeste Aussage, die wohl derzeit im Internet kursiert: Australien gibt es nicht und Menschen, die dort leben, sind von der NASA bezahlte Schauspieler!

Trotz langer Recherche, kann ich euch nicht sagen, ob diese Seite fake ist oder nicht. Meiner Einschätzung nach ist die Seite viel zu Konsequent geführt, um fake zu sein.

Menschen, die der Ansicht sind, dass die Erde eine Scheibe ist, treffen sich wie andere Fachleute zu Kongressen, tauschen sich aus und bestätigen sich gegenseitig ihr zweidimensionales Weltbild. So zuletzt auch die Ansicht, dass Australien nicht existiert. Alle die dort leben, würden sich das nur einbilden und wären Opfer eines Hoax.

Laut dem Mirror nahmen die ersten Australien-Verleugnungen mit einem Post von Shelley Floryd ihren Lauf. Dieser tauchte 2017 auf Reddit auf. Dort behauptete er, Australien sei nicht echt. Das ganze beruhe nur auf einem Hoax von Großbritannien. Das Land habe nur vorgegeben, dass die Verbrecher nach Australien verladen wurden. In Wirklichkeit wurden aber alle diese Verbrecher von den Schiffen ins Wasser gestoßen und ertranken, bevor sie jemals wieder Land sehen konnten. Mit dieser erfunden Geschichte wolle man den größten Massenmord der Geschichte verheimlichen.

 

Wie so oft, sind diese Menschen komplett resistent gegenüber Fakten. Während die NASA mit GPS, Satelliten und Bildern aus dem Weltraum bewiesen hat, dass die Erde rund ist, behaupten Flat-Earth-Gläubiger, dass sie Beweise dafür haben, dass die Weltraumbehörde lügt.

Ich will euch an dieser Stelle nicht überstrapazieren. Was mich interessieren würde: gibt es Leute unter unseren Leser*innen, die diese Theorie ernst nehmen?


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.