Support-Scam: Wenn “Microsoft” anruft und ein Hacker am Apparat ist

0

Sir, I am calling from Microsoft and we have detected an issue with your windows installation.

Vor ein paar Monaten kamen bei uns im Office mehrmals Anrufe mit einer langen Nummer rein. Es meldete sich jedes mal jemand mit indischem Akzent und wollte uns erklären, dass unsere Windows-Rechner infiziert seien. Die Tatsache, dass wir gar nicht mit Windows arbeiten, machte den “Supportern” gar nichts aus, plötzlich waren unsere Macs infiziert.

Diese Art von Support-Scam ist nichts wirklich neues, nur waren wir bis dato nicht betroffen. Die Anrufe laufen bei leichtgläubigen Empfängern meist so ab, dass man Fernzugriff auf seinen Rechner gewähren soll und das Support Team dann so tut, als ob sie irgend etwas fixen. Dabei hinterlassen sie auf dem Rechner natürlich irgendwelche Schadsoftware, die man dann gegen Entgelt beseitigen lassen soll.

Neulich klingelte auch beim Chaos Computer Club das Telefon und am Apparat war wieder der freundliche aber ernst Kollege aus Indien. Doch dieses Mal drehte der CCC-Hacker den Spieß um! Die Geschichte dazu erzählte er im Anschluß auf Twitter:

 




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.