Didi Hallervorden 1995: “Aktionsgemeinschaft der Freunde der Diktatur” (AfD)

6

Dass Didi Hallervorden mehr als nur “Palim Palim” drauf hat(te), zeigt er zum Beispiel in diesem Sketch aus dem Jahre 1995. Darin spielt er “Alois Moosbrecher” von der “Aktionsgemeinschaft der Freunde der Diktatur” (AfD), der in einem Interview üb er die Abschaffung der Demokratie spricht. Sehr deutlich und 24 Jahre später aktueller den je.

via Sketchersatz


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

6 KOMMENTARE

  1. Ich finde, auch als “Blogrebell” dürfte man ruhig den Partner von Hallervorden nennen, der übrigens auch der Autor des Sketches ist.

  2. Es ist doch schade das solche Menschen wie Hr. Hallervorden erst solche Sachen raushauen. Uns jetzt wo es drauf ankommt sind sie in der neuen rechten angekommen und verbreiten rechte Verschwörungstheorien.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.