Seit ein paar Wochen läuft auf Radio Cosmo regelmäßig der Tune “Hangmat” von der Amsterdammer Band Jungle by Night. Der entspannte Instrumental-Tune erinnert leicht an die Musik von Bonobo (nur um euch das einordnen zu erleichtern). Dieser Eindruck verfestigt sich, wenn man sich einmal das im November erschienene neue Album der Band “Livingstone” anhört. Die Songs kann man grob als sind grob als Dancefloor-orientierter Global-Funk bezeichnen.

Die neunköpfige Band eröffnete Shows von Mayer Hawthorne und The Roots & John Legend. Außerdem arbeiteten die Künstler mit dem DJ und Produzenten The Gaslamp Killer, dem Schlagzeuger Tony Allen und Seun Kuti & Egypt 80 zusammen. Jungle By Night zieht keine musikalischen Grenzen – also sind die Möglichkeiten unendlich. Die Bandmitglieder haben ein individuelles Interesse und einen individuellen Musikgeschmack. So verschmelzen psychedelischer Rock mit Hip-Hop und viel Jazz; wieder andere bedienen sich an Stilen des Reggae, Latin und Rock. Alle Einflüsse bereichern die musikalische Palette von Jungle By Night. “Es ist egal, was Sie tun, solange alle Bandmitglieder es mit Leidenschaft und Seele tun”, so Jungle By Night selbst.

Ab Donnerstag ist die Band im deutschsprachigem Raum auf Tour und ich kann jedem, der auf mitreißenden Live-Sound steht nur empfehlen, ein Konzert in seiner Nähe zu besuchen! Wie das aussieht und klingt könnt ihr euch hier anschauen:

Tourdaten Junge by Night

31.01. Köln – Clubbahnhof Ehrenfeld
01.02. Hannover – Jazz Club
02.02. Bremen – Theater
03.02. Berlin – Gretchen
07.02. Konstanz – Kulturladen
08.02. Stuttgart – Bix
27.05. Wiesbaden – Schlachthof
29.05 D-Westhofen/Am Moorstein
30.05 D-München/Milla
31.05 D-Dresden/Neue Tonne
01.06 D-Hamburg/Elbjazz
28.06 D-Eisenstadt/Groovequake
29.06 D-Lärz/Fusion
02.08 D-Eiching/Brass Wiesn

Jungle by Night – Livingstone Album Stream




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.