100.000 & SPD gegen Artikel 13, 450€ für Demonstrant*innen

2

Heute war Demonstrationstag in Deutschland. Meist junge Menschen zog es in die Straßen unserer Städte um gegen den Artikel 13 zu demonstrieren, über dessen Verabschiedung kommende Woche im EU-Parlament abgestimmt wird. Deutschlandweit waren über 100.000 Menschen unterwegs. Großartig!
In Berlin musste die Polizei sogar die Demo-Route anpassen, da mehr Demonstrant*innen als erwartet kamen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das Thema erregt die Gemüter im Netz wie derzeit kaum ein anderes. Es fühlt sich für mich nicht nur an, als ob hier – ähnlich wie bei Fridays for Future – Jung gegen Alt kämpft, sondern auch wie Analog gegen Digital.

Welch absurde Blüten dieses Thema hervorruft, möchte ich euch heute anhand einigen Tweets zeigen. Los geht es mit dem CDU-EU-Abgeordneten Daniel Caspary und einem Interview in der BILD.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Wir waren heute mit der kompletten Familie am Potsdamer Platz, wo können wir die 1.800€ dafür in Rechnung stellen Herr Caspray?
Update: das Artikel-13-Demogeld kann hier beantragt werden! (Danke Nico)

So teilte die CDU/CSU in Europa (nein,das ist kein Fake-Account) den Artikel:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Zur Einordnung:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Nicht nur die junge Generation reagiert angepisst auf diesen Stumpfsinn:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Ähnlich fassungslos nahm ich den unsäglichen Artikel der dpa zur Kenntnis:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das schreibt übermedien: Lügen fürs Leistungsschutzrecht, jetzt auch von der dpa.

Neben den vielen Menschen auf den Demonstrationen ist auch diese Meldung sehr erfreulich:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.