Was passiert, wenn eine Illustratorin und ein Digital Composer zu einer kreativen Jam-Session aufeinander treffen?

Kürzlich folgte ich einer Einladung nach Hamburg, um dort eine kreative Jam Session miterleben zu können. Zu diesem kreativen Crossover-Projekt wurden im Vorfeld Social-Media-User dazu aufgerufen, Portraits ihrer Musen einzusenden, um diese in unterschiedlichen Bildbearbeitungs-Stilen bearbeiten zu lassen. (Wir berichteten)

Diese Aufgabe und auch die Auswahl der beiden zu bearbeitenden Gewinner-Portraits sollte die Illustratorin Lilly Friedeberg und Lasse Behnke, Spezialist für Digital Compositing, übernehmen, beide sind absolute Profis in ihrem Bereich.

Zu diesem Projekt aufgerufen haben die beiden Kreativ-Marken Adobe und Logitech im Rahmen ihrer Sonderangebots-Aktion für Kreative.

Lilly Friedeberg und Lasse Behnke im Portrait

Was inspiriert die beiden Kreativen, welche Software nutzen sie, welche Hardware unterstützt sie bei ihrer Arbeit und welche Tipps geben sie dem kreativen Nachwuchs? Über all das habe ich mit Lilly Friedeberg und Lasse Behnke bei dem kreativen Zusammentreffen gesprochen und für euch in Bewegtbild eingefangen.

Das sind die fertigen Werke der kreativen Jam Session:

Gewinnerbild: Claudia Roggedorf (bearbeitet von Lilly Friedeberg)

Gewinnerbild: Amelie Vogel (bearbeitet von Lasse Behnke)



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.