Adbusting: “Wieso ist Tabakwerbung vor Schulen erlaubt?”

0

Zwischen den Zeilen ließt es sich leichter, wenn man einige Jahre Bildung und Erfahrung auf dem Buckel hat. Viele Kinder bekommen die nötige Aufklärung in Sachen Rauchen schon von Hause aus mit, einige nicht. Dennoch sind sie nicht wirklich geschützt. Je mehr Zigarettenwerbung Kinder und Jugendliche sehen, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie selber mit dem Rauchen beginnen, so die “Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung”.

Die Tabakindustrie gibt Nachhilfe in deutsche Wirtschaftspolitik.Lothar Binding Rainer Spiering Kirsten Kappert-Gonther Sport-für-rauchfrei Forum Rauchfrei Pro Rauchfrei e.V. – Lobby der Nichtraucher

Gepostet von Dies Irae am Dienstag, 2. April 2019

Diese Aktion macht zusätzlich darauf aufmerksam, wie die Abgeordneten von CDU/CSU die Forderungen von Kinderärzten und Eltern ein Verbot von Außenwerbung für Tabak durchzusetzen, blockiert.

Mit dieser Petition können alle, die dies unterstützen möchten, etwas beitragen. Hier findet man auch weiterführende Links zum Thema.

 


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.