Boston Dynamics hat einen Roboter für den Logistikbereich entwickelt

1

Prekäre Arbeitsverhältnisse im Logistikbereich sind wohl derzeit das größte Armutszeugnis der Online-Shopping-Welt. Dennoch wächst die Branche stetig und wird wohl so bleiben.
Können Roboter für ein besseres Arbeitsklima sorgen? Dass Roboter gerade stupide und körperlich schwere Arbeiten übernehmen werden, ist wohl jedem klar.

Dieser hier heißt übrigens Handle. Er ist ein mobiler Industrieroboter, der für die für die Logistik entwickelt wurde. Er ist in der Lage nach der Initialisierung der Arbeitsschritte autonom Paletten abzuräumen. Dabei können die Paletten mit verschiedenen Paketen bestückt sein. Mit dem Bildverarbeitungssystem werden die Pakete zugleich gescannt und verfasst.

Laut Boston Dynamics wiegen die im Video verwendeten Boxen etwa 5 kg, der Roboter ist jedoch für den Umgang mit Boxen bis 15 kg ausgelegt. Diese Version von Handle funktioniert mit Paletten, die 1,2 m tief und 1,7 m hoch sind.

via likecool


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.