Die in New York aufgewachsene und heute in Mailand lebende Calamity Jade verzaubert uns heute mit ihrer wunderschönen Soul-Selektion. Ihr Sunday Joint fasst meiner Meinung nach den aktuellen Stand des Genres Neo Soul hervorragend zusammen.

Calamity Jade diggt seit 1999 Musik und gründete im Jahr 2012 die Musik-Promo-Agentur willwork4funk mit dem Spezialgebiet Funk, Soul, Jazz & Grooves. Seit 2013 hostet sie ihre Radio-Show “Funk Shui” auf Radio Popolare in Italien, außerdem legt sie regelmäßig in europäischen Clubs auf.

Mirror / Mirror

Links:
www.willwork4funk.com/DJing
www.facebook.com/DJCalamityJade
www.instagram.com/DJCalamityJade
www.twitter.com/DJCalamityJade
www.mixcloud.com/willwork4funk

Tracklist
The Putbacks – Slowes Slow Dance
Potatohead People – Morning Sun feat. Nanna B
Mndsgn – Ya Own Way
Technical Development.IS & Figub Brazlevic – Something To Live For (Skit)
Tensei – Liquid Tongues feat. A. Billi Free
The Grey Area – Ogunfe
Leisure Center – Getting To Know You
Moonchild – Cure
Modified Man – Prints On The Heath
Nicole Willis & Banda Palomita – My Soul Sensation
Meeka Kates – Caught Up
Giovanni Damico – Spazio e Tempo
Anderson .Paak – Trippy feat. J. Cole
Tom Misch – It Runs Through Me feat. De La Soul
Moods – Slow Down feat. Damon Trueitt
Sola Rosa – Too Long In The Sun feat. Olivier Daysoul
The New Mastersounds – Tranquilo


Höre dich durch unser Sunday-Joint-Archiv und abonniere den Podcast (iTunes) oder folge uns auf Hearthis, Soundcloud oder Mixcloud.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.