“Obwohl es (Venice Biennale) das größte und prestigeträchtigste Kunstereignis der Welt ist, wurde ich aus irgendeinem Grund nie eingeladen” schreibt Banksy auf seinen Social-Media-Kanälen. Also lädt er sich kurzerhand einfach selbst ein und macht das, was man von Banksy erwartet. Er sucht sich einen Platz in der Stadt und stellt Bilder auf verschiedenen Staffeleien auf, die zusammen ein Bild ergeben. Auf diesem Werk ist ein riesiges Kreuzfahrtschiff zu sehen, das durch Venedig schifft. Ein Problem, mit dem immer mehr Hafenstädte zu kämpfen haben.

Banksy in Venedig (Quelle Banksy)

via


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.