Harte Fans unter euch wissen sicher bescheid. Am 30.08. erscheint die umjubelte Tourneedokumentation mit viel Musik und persönliche Einblicke Backstage.
DVD und Blu-ray.

Hunderte Stunden Material und monatelange Arbeit haben die Filmemacher Cordula Kablitz-Post und Paul Dugdale hinter sich. Sie waren 2018 mit den Toten Hosen auf
Tour und haben die Jungs und ihre Crew auf der Bühne, Backstage und im Tourbus, ungeschminkt und unzensiert begleitet.

Hinter der Bühne mit den “Hosen”. Foto: Avanti Media Fiction 2019

Paul Dugdale ist unter anderem für seine Arbeit mit den Rolling Stones, Adele, Paul McCartney oder Coldplay bekannt geworden. 2014 hat er bereits mit den “Hosen” die DVD “Der Krach der Republik” produziert. “Wir fühlen uns in dem Film sehr gut getroffen und hatten großes Vergnügen dabei, den Streifen anzusehen”, so Campino.

“Die Toten Hosen”, Stagediving. Foto Avanti Media Fiction 2019

“Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour” porträtiert das Phänomen “Hosen”, das sich die Band womöglich selbst nicht so ganz erklären kann.
Sie füllen große Stadien und spielen noch Shows in kleinen Clubs. Ebenfalls dabei ihr Auftritt auf dem #wirsindmehr-Konzert gegen Rechts in Chemnitz. Laut und Authentisch, wenn es darum geht intoleranten politischen Strömungen die Stirn zu bieten. So kenne ich die Band, seitdem ich denken kann. Diese Band zu hören hieß schon immer: gegen Rechts!

Dieser Film soll das Geheimnis ihres Erfolges aufzeigen. Ob es was mit ihrer ehrlichen und authentischen Art zutun hat?


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.