Tune des Tages: Max Herre “Das Wenigste” ft. Joy Denalane

0

Amerika hat Beyoncé und Jay-Z. Deutschland hat Joy Denalane und Max Herre. Wenn die beiden noch einen Love-Song droppen, bekommen nicht nur eingefleischte Fans Goozebumps. Vor exakt 20 Jahren erblickte ihr Song “Mit dir” das Licht der Welt und gilt noch immer als eines meiner Liebsten deutschsprachigen Liebeshymnen.

Heute ist ihre gemeinsamer Song “Das Wenigste” als Singleauskopplung von Max Herres Album “Athen”, welches am 8.11. erscheinen wird. Wesentlich nüchterne und etwas weniger verknallt, wie es scheint, wird in “Das Wenigste” der Schmerz einer (ihrer?) Beziehung verarbeitet. Auch wenn ich ihnen damit einen mega großen Erfolg wünsche, denke ich, dass es dieser Song durch seine Schwere nicht ganz so weit bringen wird.

Aber was bedeutet schon ein mega Erfolg? Es scheint, als seine beide Vollblutmusiker am Zenit ihres Künstlerdaseins angelangt. Da wo Kunst und Wirklichkeit aufeinander treffen, um das Bestmögliche rauszuholen.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.