Tune des Tages: Majan “Tag ein Tag aus”

0

Melidiösen Sprechgesang gibt es mittlerweile ja zu Hauf. Doch MAJAN, der erst vergangene Woche den New Music Award als “Newcomer des Jahres” gewonnen hat, sticht aus der Masse hervor. Einfallsreicher, runder, glaubwürdiger und mal ohne proletarisch anmutendes Gehabe. Ein gestandener Mann kann schließlich auch mal seine weiche, poetische Seite zeigen.

Dabei ist der bei Four Music unter Vertrag stehende Schorndorfer MAJAN gerade mal 20 Jahre alt, hat sein eigenes Label Schere Stein Papier zusammen mit dem Produzenten-Duo Kilian & Jo und kann für seine Debütsingle “1975” bereits eine Kollaboration mit Cro verzeichnen. Hierauf zeigt er, dass er nicht nur Rap kann, sondern sich auch im R’n’B Gesang à la OVO Sound versteht.

Mit seiner neuen Single “Tag ein Tag aus”  trifft MAJAN den Nerv der Zeit und versteht gleichzeitig zu berühren. Ein elektronisch tanzbarer Beat, Nas, MF Doom und KRS-One Referenzen zeigen, dass MAJAN sich mit der Geschichte des Raps auseinandergesetzt hat. Nach dem dritten Hören, lässt es sich auf jeden Fall schwer verweigern zu der unfassbar eingängigen Hook mitzusingen und auf gute Laune zu schalten. Gönn’ Dir!




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

Vorheriger ArtikelLate Night Berlin: Adel Tawil & Klaas stellen Fahrraddieb eine Falle
Nächster ArtikelTune des Tages: Gaddafi Gals “Smoked Out Loced Out”
Feven Kiflom
Hi, ich bin Feven Kiflom, habe eritreische Wurzeln und lebe seit ich denken kann zwischen zwei Kulturen. Geboren und aufgewachsen im rheinländischen Koblenz, prägten mich die Küche und Kultur meiner elterlichen Herkunft nachhaltig. Mein beruflicher Karriereweg ist so individuell und ambitioniert, wie ich selbst. Getrieben von meiner Leidenschaft für Musik, arbeitete ich u.a. als Musikredakteurin für MTV, bei Warner Music im Bereich PR & Artist Scouting und aktuell als Artist Marketing- & Studio Manager der Red Bull Music Studios in Berlin. Zusammengefasst: Music is my boyfriend.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.