So würden Cover mit Cardi B, Beyoncé, Drake, Rihanna etc. in den Achzigern aussehen

1

Der in Melbourn ansässige Künstler fulaleo hat sichtlich seine Nische gefunden: Er transportiert mit seiner Kunst aktuelle Pop-Künstler*innen in die Ästhetik der Achziger Jahre.

View this post on Instagram

??? #The2080s #PastisTheFuture #80s #retro

A post shared by FUL?LEO (@fulaleo) on

“Past Is The Future” könnte eine Anspielungl auf die remixing culture sein, der sich nicht nur Musiker*innen bedienen. Wie hat es Miss Shirley Bassey einst auf den Punkt gebracht:

There is fashion, there is fad
Some is good, some is bad
And the joke rather sad,
That it’s all just a little bit of History repeating

 

 

 

via amy&pink


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.