Hate Speech in Zeiten von Corona – Jugendkultur und Netz

0

Unser neustes Video für die meredo Akademie richtet sich an Jugendliche. Laut einer aktuellen forsa-Umfrage sind bereits 85% der 14- bis 24jährigen in den sozialen Medien mit „Hate Speech“ konfrontiert worden. Grund genug, um es in einem Video zu thematisieren.

In den Medienkompetenz-Kursen habe ich auch direkt die Möglichkeit mit den Jugendlichen über ihre Erfahrungen zu sprechen.
Oft kommt es direkt vor, dass sie sich diskriminierende Beleidigungen an den Kopf werfen. Das greif ich natürlich direkt erkläre, dass Hate Speech ist ein Überbegriff ist, der z.B. Sexismus, Rassismus, Antisemitismus, Homo- und Transphobie etc. beinhalten kann.

Menschen werden aufgrund ihres Geschlechts, ihrer sexuellen Orientierung,  ihrer Herkunft oder ihres Glaubens mit Worten attackiert und beleidigt. Alles in allem geht es um gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit.

Dieses Video dient als Erweiterung zu den Medienkompetenz-Kursen. Leider sind vorerst bis nach den Ferien ausgefallen. Ich kann es kaum erwarten, wieder direkt mit den Jugendlichen zu arbeiten.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.