Das Wiener Trio CLOUDELVIS hat von allen Acts hier vielleicht den eigenständigsten Sound und ist sozusagen der Underground-Tipp in den Top 10. Die »boyband on acid« kam im August 2020 plötzlich mit ihrer Debütsingle »Diamondring« um die Ecke und gibt sich ziemlich geheimnisvoll. Ein verwirrendes Pressefoto, ein sphärisches Musikvideo und ein verstörendes Interview auf radio FM4 waren die ersten Lebenszeichen einer Band, die wie ein anonymes, unfertiges Kunstprojekt wirkt. Wer dahintersteckt, weiß man jedenfalls nicht so genau (es handelt sich angeblich um bereits bekannte Musiker). Live sind CLOUDELVIS noch nie aufgetreten. Was da noch auf uns zukommt, weiß man hingegen schon etwas genauer: hipper, analoger Elektro-Pop, der immer wieder an die Kollegen von Tame Impala, manchmal auch an New Order oder The Flaming Lips erinnert. Mit ein bisschen Glück und ganz viel Geschick könnte das nächste Jahr ein richtig guter Trip für die richtig weirden CLOUDELVIS werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diamondring
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Carry Each Other

CLOUDELVIS im Netz
· Homepage
· YouTube
· Spotify
· Facebook
· Instagram

Aktueller Release
Single »Carry Each Other«

Upcoming Releases
Single Februar 2021

Cloudelvis
Cloudelvis (Foto: Daniel Samer)

Michel’s Sound of Austria 2021

Die zehn Acts auf dieser Liste zählen meiner unbescheidenen Meinung nach aktuell zu den aufregendsten Must-Watch-Talenten aus Österreich. Im Wesentlichen gab es nur ein einziges Kriterium, um als Newcomer*in zu gelten: Es darf noch kein Album erschienen sein.
Aber worum genau geht es bei Michel’s Sound of Austria 2021? Angelehnt an die legendäre Shortlist der BBC (»Sound of …«) geht es in erster Linie darum, Potenziale aufzuzeigen – kreative und künstlerische, professionelle und exporttaugliche. Ich wage mich an ein Best-of aus zwei Welten: Musik und Business, die sich seit geraumer Zeit mehr und mehr verschränken.
Es ist schön zu beobachten, dass neue Musik aus Österreich und das Set-up drumherum wie selbstverständlich international geworden sind. Diese Top 10-Liste soll dazu beitragen und Lust machen reinzuhören – egal ob als Music-Lover oder -Professional.
Hier findest du alle Künstler*innen der Serie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.